Volkstanz mit Maresa Well in der 6b

„Hacke, Spitze..." hieß es für die Klasse 6b am 18.7. - Maresa Well (NouWell Cousines, Zing Zang Zing), Mitglied der bekannten Familie Well führte die Kinder in den bayerischen Volkstanz ein. Schnell wurden die Tische beiseite geräumt und dann tanzten alle. Schon die Vorbereitungsübungen waren lustig: Beim „Siebenschritt" musste der letzte Schritt kräftig gestampft werden; dabei versuchten manche Kinder, sich gegenseitig zu übertrumpfen. Nach kurzer Zeit beherrschten alle Kinder diesen Tanz auch zur Musik so gut, dass wir uns an den „Neuen Klapptanz" wagten. Am Ende waren alle außer Puste und erfuhren, dass zu der Begleitmusik sehr unterschiedliche Texte gesungen werden – eine praxisorientierte Stunde über bayerische Sprache und Brauchtum, bestens integriert in eine Stundensequenz zum Thema „Heimat".

Heidi Speth und Carolin Mayer

Theresien-Gymnasium     Kaiser-Ludwig-Platz 3     80336 München     Tel. 089 5441270     Fax 089 54412717     theresien-gymnasium@muenchen.de     schule ohne rassismus Impressum