Unterrichtsgang zur Geothermie-Anlage in München-Riem mit den Q11-Kursen

Zur Vertiefung des Themas „Ressourcen - Nutzung, Gefährdung und Schutz" im Geographieunterricht wurde Deutschlands leistungsfähigste Geothermie-Anlage besichtigt, die seit 2004 in Betrieb ist und mittels Nahwärmenetz die Messestadt Riem und die Riem Arkaden mit 94°C heißem Wasser versorgt. Dabei erhielten die Schüler nicht nur Fakten zur Bohrung, sondern wurden auch durch die Anlage der Münchner Stadtwerke geführt.

 

geothermieanlage 1

  geothermieanlage 2

 

Theresien-Gymnasium     Kaiser-Ludwig-Platz 3     80336 München     Tel. 089 5441270     Fax 089 54412717     theresien-gymnasium@muenchen.de     schule ohne rassismus Impressum